Daniela Zibi 2018

Daniela Zibi – lebt und lacht in Hilpoltstein

 

Soleil Vitamin D und vegane Ernährungsberatung

 

 

1963 rutschte ich in Nürnberg, während eines starken Sommergewitters, in die Welt. 1999 zogen wir nach Hilpoltstein. Seit 2001 in der Hilpoltsteiner Spielkiste (Kinderfeste, Schwarzlicht-, Puppen- und Figurentheater) und bei den Lohbachlerchen (Rathaussturm, Gesang, Kabarett). 2009 lernte ich Lachyoga kennen, absolvierte bald darauf in München mehrere Seminare zur Lachyoga-Business-Trainerin.

Fortbildung Tanz: Tanzprojekt in der 2. Lebenshälfte, EduDance, Nia, Salsa für Ihre Gesundheit / Latin-Moves.

Immer auf der Suche nach einer gesunden Lebensweise, ernährte ich mich seit 1983 zuerst vegetarisch und seit ungefähr 2007 vegan. Über die VHS begann ich Vorträge mit den Themen: „Vegan – nur ein Trend, oder steckt mehr dahinter?“, „Gesundheit ist essbar“ und „Unser Küchengarten im Winter – Sprossen und Grünkraut“ zu halten. Vom Frühjahr bis zum Herbst mache ich Wildkräuterführungen. Im Internet habe ich den Fernstudienlehrgang von „ecodemy“ zur veganen Ernährungsberaterin gefunden und im Juni 2017 den Abschluss gemacht. Im Anschluss habe ich noch einen Fernlehrgang bei Dr. Raimund von Helden „www.vitamindelta.de“ zur zertifizierten Vitamin-D Beraterin absolviert. Mit beiden Ausbildungen fühle ich mich gut ausgerüstet mein Wissen an die Frau, bzw. den Mann zu bringen. Auf Facebook habe ich eine Seite mit dem Namen: „Soleil Vitamin-D und vegane Ernährungsberatung Daniela Zibi“ erstellt, auch unter meinem Namen: Daniela Zibi bin ich dort vertreten. Außerdem habe ich den Gesundheitstreff Roth gegründet, verwalte auch die Facebook-Seite: „VEGan-Treff Roth“ und die Facebook-Seite: „Frauenkulturtage Roth, Hilpoltstein.
Aus eigener Krankheitsgeschichte (ca. 35 Jahre fast ohne Sonne) empfehle ich allen, sich mit Vitamin D zu beschäftigen. Meine Symptome waren: Seit 32 Jahren starke Migräneattacken, Muskel- und Gelenkschmerzen, Steifheit vor allem beim Aufstehen, Lidzucken, Krämpfe, Müdigkeit und Erschöpfung. Mein Vitamin D Wert war 14 ng/ml! Nach der Auffüllung auf 72 ng/ml und zusätzlich hohen
Dosen Magnesium fühle ich mich wie neu geboren.

Mit Lachyogakursen begann meine Tätigkeit bei der VHS, nach und nach kamen folgende dazu: Tanzworkshops, Wildkräuterführungen, Kurse vegane Kochabende, Vorträge zur gesunden und veganen Ernährung.

Zu den Frauenkulturtagen:

Vorträge Gesundheit: “Gesunde Sieben“- 7 x 7
Vorträge Vitamin D:7 Hindernisse zur optimalen Vitamin D-Versorgung“
Lachyoga: 7 und mehr Gründe zum Lachen und 7 Lachyogaübungen
Tanzworkshops: 7schritt und moderne Tänze

 

lachen     Vormittags bin ich in einem Hilpoltsteiner Architekturbüro anzutreffen.

     Daniela Zibi
     91161 Hilpoltstein

     Tel: 09174 – 7839320
     E-Mail: danielazibi@aol.com