Elke Küster-Emmer 2018

Elke Küster-Emmer liebt Kunst & Natur

Die Natur fasziniert mich seit meiner Kindheit. Auch während meines Studiums in der Schweiz, in Frankreich und England zur Übersetzerin/Dolmetscherin war ich immer eine begeisterte Beobachterin der Natur in ihren unterschiedlichsten Facetten.

Mutter Natur beherbergt eine immense Vielfalt an Kunstwerken, Naturwerke mit viel Harmonie, Liebe, Weisheit, Schönheit, unzähligen Überraschungen, Großmut, Geheimnissen und Gegensätzen. Die Natur weckt die Fantasie in mir und fordert mich heraus. Sie lässt mich auf Pfaden wandeln, die erdig, steinig, morsch, moosig, fließend, spröde, matt, glitzernd, anschmiegsam, sinnlich und geheimnisvoll sind.

Die Natur gibt mir ein Gefühl der Freiheit, der Grenzenlosigkeit, der Leichtigkeit und des Glücks. Ich nehme die Betrachter mit auf eine Reise durch meine Natur-Fantasiewelt.

 

„Wein trifft Käse“ Das interessiert immer mehr Menschen und immer häufiger wird über die Freundschaft Wein und Käse diskutiert. Genuss-interessierten Menschen werde ich während der Ausstellung Wissenswertes über Wein und Käse erzählen und sie mit Köstlichkeiten verwöhnen.

 

 

 

 

Elke Küster-Emmer

Zeidlerweg 15
90596 Schwanstetten

Tel. 09170-1790

www.oeko-weingenuss.de

www.sprachen-kuester-emmer.de